Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Schnell ist es passiert, dass jemand seine persönlichen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann. Sei es in Folge eines Unfalls, einer schweren Erkrankung oder aufgrund des fortschreitenden Alters.

Für diesen Fall hat das Sachgebiet Senioren und Betreuung im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen eine persönliche Infomappe zusammengestellt, die es Angehörigen oder Vertrauenspersonen ermöglicht, im Fall des Falles rasch und übersichtlich alle wichtigen Daten, Verträge oder Vollmachten einzusehen.

 

Die Info-Mappe liegt in der Sozialverwaltung des Rathauses Karlshuld zur Abholung bereit. Beratungstermine rund um das Thema Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und rechtliche Betreuung nach dem Betreuungsgesetz können mit der Betreuungsstelle des Landratsamtes unter der Telefonnummer 08431 57535 vereinbart werden.

 

Die Formularsammlung kann als PDF-Datei von der Landratsamtseite heruntergeladen werden.