Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Karlshuld  |  E-Mail: gemeindeverwaltung@karlshuld.de  |  Online: http://www.karlshuld.de

Vergabe von Baugrundstücken im Konzeptverfahren

Baugebiet "An der Augsburger Straße "- Baugrundstücke zu erwerben

Bild Baugebiet Augsburger Straße

Im Bebauungsplangebiet „An der Augsburger Straße" bietet die Gemeinde Karlshuld sieben Baugrundstücke zum Verkauf an.

Der Gemeinderat der Gemeinde Karlshuld hat sich in seiner Sitzung am 30.07.2019 dafür entschieden, dieses Baugebiet in einem sogenannten Konzeptverfahren zu veräußern.

Es handelt sich bei der Vergabe um eine reine Grundstücksveräußerung. Bauleistungen für die Gemeinde Karlshuld sollen nicht erbracht oder vergütet werden. Es handelt sich vorliegend nicht um eine Vergabeverfahren nach §§ 97 ff. GWB.

Aufgrund der bedeutsamen Lage, nahe der gemeindlichen Kinderpädagogischen Betreuungsstätten, der Schul- und Sportanlagen und dem Wunsch nach einer sensiblen Entwicklung dieses Areals erfolgt die Veräußerung der Grundstücke im Rahmen dieses Verfahrens.

Bei der Konzeptvergabe erhält der Bieter den Zuschlag, der das beste Konzept entwickelt und nicht, wie sonst sehr oft üblich, derjenige, der den höchsten Preis bietet.

 

Es handelt sich daher nicht um ein bedingungsfreies Bieterverfahren.

 

Die Projektbeschreibung mit den Teilnahmebedingungen steht nachfolgend zum Download zur Verfügung.

 

Die Angebote mit den erforderlichen Unterlagen sind bis zum 15.10.2019 um 12:00 Uhr bei der Gemeinde Karlshuld einzureichen.

drucken nach oben