Ausgabe von Masken für pflegende Angehörige durch die Gemeinde Karlshuld

Das Staatsministerium für Gesundheit und Pflege stellt pflegenden Angehörigen in der Corona-Pandemie FFP2-Schutzmasken bzw. gleichwertige Masken zur Verfügung.

FFP 2 - Masken

Diese Masken werden ab Montag, 25. Januar 2021 von der Gemeindeverwaltung kostenfrei an die Personen, die ihre Angehörigen zu Hause pflegen, ausgegeben.

 

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir um telefonische Terminvereinbarung unter 08454 9493-29.

 

Jede Hauptpflegeperson erhält drei Schutzmasken. Die Masken werden von der Wohnsitzgemeinde der zu pflegenden Person ausgegeben. Als Nachweis genügt es, ein Schreiben der Pflegekasse vorzuzeigen, aus dem der Pflegegrad der zu betreuenden pflegebedürftigen Person hervorgeht.

 

Bitte beachten: Neben FFP2-Masken sind auch Masken mit den Kennungen KN95 und N95 zulässig. Sie besitzen eine vergleichbare Schutzwirkung.

Wichtige Information zum Thema Coronavirus

Corona-Aktuell

Das gilt ab dem 12. April 2021 …mehr
Corona-Test

Corona-Testung im Testzentrum Neuburg-Schrobenhausen

Das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen hat einen Leitfaden mit allen wichtigen Informationen zur Corona Testung im Testzentrum Neuburg-Schrobenhausen erstellt. …mehr
Spritze gegen Corona

Corona-Impfung im Impfzentrum Neuburg-Schrobenhausen

Das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen hat einen Leitfaden mit allen wichtigen Informationen zur Corona Impfung im Impfzentrum Neuburg-Schrobenhausen erstellt. …mehr

Aktuelle Infos aus Karlshuld

Baustelle Umleitung

Umleitung im Bereich der St 2046 Mühlried - Königslachen

Straßenbauarbeiten im Bereich der St 2046 zwischen der St 2044 und der Kreuzung ND 7 (Mühlried).
Im Verlauf der 15. Kalenderwoche (12 bis 16. April 2021) werden unter der Federführung des Staatlichen Bauamtes Ingolstadt die Straßenbauarbeiten im Bereich der St 2046 im Bauabschnitt I (Paarbrücke bis Kreuzung ND 7 Mitterweg) fortgeführt und im Bauabschnitt II (St2044 – Kreuzung Königslachener Weg) begonnen. …mehr
Geflügelpest im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Geflügelpest: Aufstallungspflicht gilt weiterhin

Die Stallpflicht für Geflügel im Landkreis ist weiterhin gültig, da in Bayern weitere Fälle der Geflügelpest festgestellt werden und somit von einer
flächendeckenden Ausbreitung auszugehen ist. …mehr
Donaumoos-Ach

Information über das FFH-Artenmonitoring von 2021 bis 2023

Art. 11 der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH-RL) verpflichtet die Mitgliedstaaten der Europäischen Union, den Erhaltungszustand der besonders schutzwürdigen Lebensräume, Tier- und Pflanzenarten (nach Anhang I bzw. II und IV der FFH-RL) von gemeinschaftlichem Interesse zu überwachen (Monitoring).  …mehr