Bekanntmachungen nach dem Baugesetzbuch -BauGB-


Die aktuell ausliegenden Bauleitplanverfahren und Flächnennutzugsplanänderungen können auf dieser Seite eingesehen werden.

Nähere Informationen zum jeweiligen Verfahren und Auslegungszeitraum entnehmen Sie bitte den einzelnen Verfahren.


 

Bekanntmachung der neu ermittelten Richtwerte (Stand: 01.01.2022 ) für die Gemeinde Karlshuld

Nachfolgend sind die neu ermittelten Richtwerte (Stand: 01.01.2022 – gültig bis 31.12.2023) durch den Gutachterausschuss für den Bereich des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen für das Gemeindegebiet von Karlshuld für die Dauer eines Monats (bis 31.07.2022) einsehbar. …mehr

Bekanntmachungen zum sachlichen Teilflächennutzungsplan "Kiesabbau"

Nachfolgend sind Bekanntmachungen zum sachlichen Teil-Flächennutzungsplan "Kiesabbau" für das gesamte Gemeindegebiet der Gemeinde Karlshuld aufgeführt:  …mehr

Bekanntmachung zum Einleiten von Niederschlagswasser aus dem geplanten Baugebiet „Am Fischerweg“ über drei Sickermulden in den Untergrund

Der Gemeinde Karlshuld wurde mit Bescheid vom 30.07.2021 die o.a. wasserrechtliche Genehmigung (Gehobene Erlaubnis) erteilt. Der Erlabnisbescheid wird hiermit bekannt gemacht. …mehr

Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses über die Einleitung von vorbereitenden Untersuchungen im Rahmen des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes

Bekanntmachung des Beschlusses über die Einleitung von vorbereitenden Untersuchungen gemäß § 141 Abs. 3 BauGB mit Hinweis auf die Auskunftspflicht nach § 138 BauGB im Rahmen des lntegrierten Stadtentwicklungskonzeptes …mehr